top of page

Liebe Patienten: Demokratie muss geschützt werden!

ich erhalte im Moment viele Anrufe, ob ich denn zur Zeit Termine vergebe.

Ja, ich bin für Sie da! So, wie Sie es kennen. Medizinisch notwendige Behandlungen und Beratungen dürfen durchgeführt werden. Bei Fragen hierzu kontaktieren Sie mich gerne. Ich halte mich an die behördlichen Vorgaben und reiche Ihnen zur Zeit nicht, wie gewohnt, die Hand, sondern schenke Ihnen ein Lächeln. Den angeordneten Abstand von 1,5 Metern können Sie in meinem Wartebereich und Behandlungsraum problemlos einhalten und wenn Sie in großer Sorge sind, kann ich Sie sogar durch eine separate Tür aus dem Behandlungsraum hinaus gehen lassen. Hygienische Vorgaben beachte ich wie immer in gewohnter Weise.

Doch viel wichtiger ist, was hier in Deutschland gerade passiert: Unsere Demokratie wird massiv bedroht und unser Grundgesetz ist in vielen Bereichen ausgehebelt. In Windeseile werden neue Gesetze beschlossen, die Einfluss auf unsere persönliche Freiheit haben. Schauen Sie sich die aktuellen Zahlen an und lesen Sie unten im Text, wie Sie mithelfen können, unsere Demokratie zu schützen. Dort erfahren Sie auch, warum meine Haare so kurz sind...

Akutelle Zahlen des Robert-Koch-Insitutes: (Stand 06. Mai 2020)

Landkreis Gießen:

Einwohnerzahl:268 876

Gemeldete Fälle 226 hierin sind die bereits genesenen Menschen noch enthalten (in Gesamtdeutschland sind über 83 Prozent wieder genesen...)

Prozentualer Anteil an der Bevölkerung: 0,08 Prozent (sic!)

Todesfälle: 3

Wetteraukreis:

Einwohnerzahl: 306 460

Gemeldete Fälle: 272

Prozentualer Anteil: 0,088 Prozent (sic!)

Todesfälle: 12

Lahn-Dill-Kreis:

Einwohnerzahl: 253 777

Gemeldete Fälle: 335

Prozentualer Anteil: 0,132 Prozent (sic!)

Todesfälle: 15

Vogelsbergkreis:

Einwohnerzahl: 105 878

Gemeldete Fälle: 121

Prozentualer Anteil: 0,114 Prozent (sic!)

Todesfälle: 5

Gesamtdeutschland:

164.807 Fälle bisher, mittlerweile Genesene ca. 137.400 (83%!)

164.807 minus 137.400 sind gleich 27.407 Wenn wir davon noch 6996 Menschen abziehen, die traurigerweise gestorben sind, ob nun mit oder an Covid-19, dann sind wir bei 20.411 aktuell Infizierten. Etwas Kopfrechnen: Bei ca. 83 Millionen Einwohnern entspricht eine Erkrankungszahl von 83.000 einem Prozentsatz von 0,1 Prozent. 20.411 Infizierte sind demnach weniger als 0,025 Prozent... Zum Vergleich: Circa 7 Millionen Menschen sind aktuell in Deutschland an Diabetes erkrankt! Das sind knappe 9 Prozent...

Liebe Patienten, mein Wunsch an Sie ist, um es mit Kant zu sagen: Aude sapere! (frei übersetzt: habe den Mut, dich deines Verstandes zu bedienen)

Gleichzeitig bekenne ich mich hiermit zutiefst zu unserem Grundgesetz, zu unseren freiheitlich-demokratischen Grundrechten und dem hohen Gut der Meinungs- und Pressefreiheit!

Ich distanziere mich von einseitiger, angsterregender Berichterstattung, der Diffamierung Andersdenkender und der Diskreditierung und Zensur von unterschiedlichsten Sichtweisen als "Fake-News".

Rechtsanwalt Wilfried Schmitz aus Selfkant hat am 27.04.2020 eine Klage gegen die verordnetete Pflicht zum Tragen einer Maske beim OVG Münster eingereicht.

siehe hier. Ich finde es wichtig, diese immense Arbeit, die Herr Schmitz geleistet auch finanziell zu unterstützen. Es dient uns allen!

Hier möchte ich Ihnen ein Video eines öffentlichen Briefes an Frau Merkel verlinken, welches mich sehr berührt hat. Schauen Sie es sich an!

Hier finden Sie eine Petition von Helene und Dr. Ansgar Klein, die bereits über 80.000 Unterstützer gefunden hat.

Vielleicht fallen Ihnen noch einige andere Ideen ein, um einen Rettungsschirm für unser Grundgesetz zu spannen. Sprechen Sie mich gerne an!

Ich selbst fühle mich durch die diktatorisch verordnete Mundschutzpflicht, für die es keine wisschenschaftliche Evidenz und auch keine Rechtsgrundlage gibt, erheblich genötigt. So habe ich beschlossen, mir meine Haare ab sofort von meinem Mann scheren zu lassen, um die Mundschutzpflicht beim Friseur zum umgehen. Eine andere Frisur kann mein Mann leider nicht... So habe ich nun einen schrecklichen Haarschnitt, aber ich kann mir selbst noch im Spiegel in die Augen blicken. Man zahlt halt auch einen Preis für seine Überzeugungen ;-)

bottom of page